Achtung Abkürzung: schnellere Bearbeitung von Genehmigungen mit Microsoft Teams

Microsoft Teams Genehmigungen

Kürzen Sie den Bearbeitungsweg ab : Genehmigungen können jetzt direkt in Microsoft Teams mit der neuen „Genehmigungen“ App schnell und einfach von allen Mitarbeitern erstellt, verwaltet und bearbeitet werden. Durch die neue Erweiterung wird das Kollaborationstool um eine weitere wichtige Komponente ergänzt, denn mit der integrierten App haben Sie ab sofort alle Genehmigungen (egal ob Anfragen oder Antworten) zentral an einem Ort und somit auch immer den vollen Überblick.

Vorteile der Microsoft Teams Erweiterung

Zentrale Sammelstelle für alle gestellten oder eingegangenen Anfragen

In der Microsoft Teams Genehmigungsapp können Sie nicht nur alle Genehmigungsprozesse einsehen, unabhängig davon, ob diese über SharePoint, Power Automate oder Microsoft Dynamics 365 erstellt worden sind; nein; sie können alle Anfragen direkt in Teams bearbeiten, zurückstellen, genehmigen oder ablehnen. Auf diese Weise wird der Genehmigungsvorgang insgesamt schlanker und schneller. Damit gehört das Hin- und Herspringen zwischen unterschiedlichen Anwendungen der Vergangenheit an.

Absolute Transparenz

Ein weiterer Vorteil der „Genehmigungsapp liegt in der Transparenz: die Abläufe sind immer und überall nachvollzierbar und übersichtlich dokumentiert. Somit können Sie stets den aktuellen Status Ihrer Genehmigungsanfrage überprüfen. Verpassen Sie keine wichtigen Prozess- bzw. Freigabeschritte oder gar finale Entscheidungen.

Direkt Einsatzbar

Die App ist so simpel und intuitiv konzipiert, dass sich Genehmigungen schnell und einfach erstellen, bearbeiten und verwalten lassen. Aufwändige Schulungen bzw. Mitarbeitereinarbeitung fällt komplett weg.

Für welche Zwecke können Sie die App für Genehmigungen in Microsoft Teams einsetzen?

Vor allem bei nicht sonderlich komplexen Genehmigungsprozessen kann die App überzeugen. Grade im Arbeitsalltag mangelt es häufig an zu langen Genehmigungswegen, welche dank der Teams-Erweiterung umgangen werden. Ein denkbarer Einsatz wäre beispielsweise in Szenarien wie

  • die Teilnahme an einer Veranstaltung
  • die Freigabe einer Rechnung
  • ein Produkt- oder Softwarekauf
  • Geschäftsreisen
  • die Überprüfung eines Textes 
  • Urlaubsanträge
  • Budgetfreigaben

Was benötigen Sie, um Genehmigungen in Teams zu integrieren?

Um also das volle Potential von Microsoft Teams zu entdecken und die Genehmigungsprozesse schlank und effizient zu halten, können Sie die App einfach und unkompliziert über die Suchfunktion im App-Katalog hinzufügen. Alles was Sie benötigen, ist tatsächlich nur eine Lizenz für Microsoft [Office] 365 oder Microsoft Dynamics 365 oder auch Power Automate.

Fazit

Mit der „Genehmigungen“ App hat effiziente Zusammenarbeit in Microsoft Teams ein neues Level erreicht: gestalten Sie Arbeitsprozesse einfach und kürzen Sie lästige Genehmigungswege ab. Der größte Vorteil dieser Erweiterung liegt eindeutig in der übersichtlichen Darstellung aller bestehenden Anfragen, unabhängig ihres Ursprungs,

Über Microsoft Teams können Sie Anfragen erstellen und einer Person oder einem Team für die Bearbeitung zuweisen. Sollten Sie bereits genehmigungsbedürftige Workflows über SharePoint oder Power Automate in ihren Unternehmensalltag etabliert haben, lassen sich auch diese via Konnektor in die App und somit auch in Microsoft Teams einbinden. Auf diese Weise haben Sie alle Ihre Genehmigungen an einem Ort zentral gelistet und können direkt den aktuellen Status sehen.